Sankt Margarethen Wilstermarsch

Aktivisten suchen das Gespräch

Eine Woche lang stand St. Margarthen im September des vergangenen Jahres im breiten Licht der Öffentlichkeit. Mehrere Hundert Umweltaktivisten aus fünf verschiedenen Ländern hatten sich in der beschaulichen Elbgemeinde versammelt, um gemeinsam gegen die industrielle Form der Landwirtschaft aber vor allem gegen den Düngemittelhersteller Yara zu demonstrieren. Rund vier Monate nach den Protestaktionen lud die Read More…

Sankt Margarethen

Klimaschützer suchen das Gespräch

Knapp vier Monate nach dem mehrtägigen Agrar-Protest gegen Yara, laden Umweltschützer von „Free the Soil“ Anwohner, Landwirte und Interessierte zu einer Nachbesprechung und offenem Austausch ein. Die Veranstaltung findet am 13. Januar um 19.30 Uhr im Dolling Huus statt. In der Elbgemeinde sorgte die Ankündigung für gemischte Gefühle.

Büttel Wilstermarsch

Blockade von Yara aus Sicht der Aktivisten erfolgreich

Zwischen Montag, dem 23. September 2019, um 11.30Uhr und Dienstag, dem 24. September 2019 um 15 Uhr haben Aktivist*innen des Bündnisses „Free The Soil“ (Dt: „Befreit die Böden“) mehrere Eingänge der Produktionsstätte des Düngemittelherstellers Yara in Brunsbüttel über 28 Stunden lang erfolgreich blockiert. Zwölf Menschen gelangten in der Nacht von Montag auf Dienstag auf das Yara-Gelände. Die Aktivist*innen haben damit auf die klimaschädlichen Praktiken der Agrarindustrie aufmerksam gemacht. Die gesamte Lebensmittelproduktion ist laut Schätzungen der Organisation GRAIN für rund 50 Prozent der Treibhausgasemissionen verantwortlich.

Kreis Steinburg

Sturmflut-Übung “Blanker Hans 2019”

PRESSEFOTOS VOM 14. SEPTEMBER 2019 ZAHLEN – DATEN – FAKTEN • Landesweite Übung mit einem Schwerpunkt in den Kreisen Dithmarschen, Pinneberg und Steinburg • Räumlicher Schwerpunkt: Wilster- und Krempermarsch, St. Margarethen, Ottenbüttel, Glückstadt, Itzehoe • Zeitraum:Vorbereitung: Seit Juli 2018Logistik-Stützpunkt: 12.09. bis 15.09.Vorübung: 13.09. 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr – Nur der Führungsstab KatastrophenschutzVollübung: 14.09. ganztägig Read More…

Sankt Margarethen Wilstermarsch

Multifunktionsplatz kommt

Es kommt Bewegung in die Sache: Die zweite Ausschreibung für den Bau eines Multifunktionsplatzes zwischen der Sporthalle und der Kindertagesstätte Deichmäuse verlief erfolgreich. Der Zuschlag ging an die Firma Weitzel Sportstättenbau aus Tornesch. Mit einer Angebotssumme in Höhe von 200.684,68 Euro brutto reichte das Unternehmen das wirtschaftlichste Angebot ein und setzte sich gegen seinen Mitbewerber Read More…

Sankt Margarethen Wilstermarsch

Schnelle Hilfe bei Herzstillstand

Wenn jede Sekunde zählt: Schnelle Hilfe bei Herzstillstand – Reanimationsgruppe soll helfen Leben zu retten. Etwa alle fünf Minuten kommt es in Deutschland zu einem medizinischen Notfall, bei dem das Herz plötzlich aufhört zu schlagen. Sofortiges Eingreifen in Form einer Herzdruckmassage kann Leben retten. Doch nicht jeder Mensch traut sich dieses zu oder ist schlicht Read More…

Brokdorf Sankt Margarethen Vermischtes Wilstermarsch

B431 für zweieinhalb Jahre gesperrt

Brokdorf/St.Margarethen (erb) Nun geht es los: Für rund zweieinhalb Jahre ist die B431 zwischen den Gemeinden Brokdorf und St. Maragarethen komplett für den Durchgangsverkehr gesperrt. Während dieser Zeit wird die völlig marode Straße umfassend saniert. Die knapp acht Millionen Euro teure Maßnahme, die von der Gemeinde Brokdorf und dem Bund bezahlt wird, kommt einem Neubau Read More…