Brokdorf Sankt Margarethen Vermischtes Wilstermarsch

B431 für zweieinhalb Jahre gesperrt

Brokdorf/St.Margarethen (erb) Nun geht es los: Für rund zweieinhalb Jahre ist die B431 zwischen den Gemeinden Brokdorf und St. Maragarethen komplett für den Durchgangsverkehr gesperrt. Während dieser Zeit wird die völlig marode Straße umfassend saniert. Die knapp acht Millionen Euro teure Maßnahme, die von der Gemeinde Brokdorf und dem Bund bezahlt wird, kommt einem Neubau Read More…

Brokdorf Wilstermarsch

Freibad: Sanierungskonzept steht

Brokdorf (erb) Fit für die Zukunft – Damit das Brokdorfer Freibad auch für die kommenden Jahrzehnte gut aufgestellt ist, hat die von der Gemeinde beauftragte Ingenieurgesellschaft Thalen Consult GmbH aus dem niedersächsischen Zetel ein umfassendes Sanierungskonzept entwickelt. Die Kosten hierfür belaufen sich auf rund 3.241.000 Euro. Während das Land die Maßnahme mit 250.000 Euro aus Read More…

Brokdorf Wilstermarsch

Rücksichtslose Hundehalter

Brokdorf (erb) Rücksichtslose Hundehalter sorgen in der Gemeinde Brokdorf für zunehmende Verärgerung. Neben freilaufenden Hunden sind es vor allem die Hinterlassenschaften der pelzigen Vierbeiner, die den Unmut einer anwachsenden Zahl von Bürger entfachen. „Nicht nur auf den Gehwegen oder in Vorgärten sind die Haufen zu finden, sondern auch auf Sport- und Spielplätzen“, machten einige Brokdorfer Read More…

Sankt Margarethen Wilstermarsch

Bau des Multifunktionsplatzes verschiebt sich

St. Margarethen (jpm) In St-Margarethen ist Geduld gefragt: Der geplante Bau des Multifunktionsplatzes, zwischen der Sporthalle und der Kindertagesstätte Deichmäuse verschiebt sich auf das kommende Jahr. Nach einer öffentlichen Ausschreibung der Maßnahme, sollte ursprünglich am 28. Mai die Auftragsvergabe an das Unternehmen mit dem günstigsten Angebot erfolgen. Insgesamt sieben Firmen, die über Erfahrung im Sportplatzbau Read More…

Aebtissinwisch Wilstermarsch

Abenteuer Bauernhof

In verschiedenen Kursen können Kinder das Leben auf dem Bauernhof mit allen Sinnen erkunden. Erlebniswelt Bauernhof – Landwirtschaft mit allen Sinnen entdecken. In vierter Generation bewirtschaftet die Familie Strüven einen landwirtschaftlichen Betrieb in Aebtissinwisch mit 135 Hektar Land, 130 Kühe und einer Vielzahl weiterer Tiere. Vor etwa zehn Jahren haben Imke und Heiko Strüven zudem Read More…