Brokdorf Wilstermarsch

Vorbereitungen für die neue Eis-Saison laufen

Noch ist die Freibadsaison in vollem Gange, doch im Hintergrund laufen bereits die ersten Vorbereitungen für die Eröffnung des Elbe Ice Stadions (EIS) im Oktober. Auch in diesem Jahr werden wieder annährend 50 000 Gäste erwartet. Für die soll die Eissporthalle nicht nur optisch ansprechend aussehen, auch veranstaltungstechnisch möchte die Gemeinde ihnen wieder einiges bieten.

Für die ausgeschriebene farbliche Überarbeitung der Außenfassade, unterbreitete das Malerunternehmen Plehn aus Wilster das wirtschaftlichste Angebot. Die Gemeindevertretung sprach sich vor den Sommerferien einstimmig für die zügige Vergabe des Auftrages an das Unternehmen aus der Marschenstadt aus, damit möglichst bis zur Eröffnung der Eissporthalle, entstandene Risse am Wärmedämmverbundsystem verfüllt sowie ein Grundieranstrich und eine abschließende Schlussbeschichtung am Straßengiebel des Bauwerks aufgebracht werden können. Auch die Veranstaltungsplanung ist so gut wie abgeschlossen. Die Daten von acht Eisdisco-Veranstaltungen, dem Eishockeycamp, Eisstock-Trophy, Eisstock-Firmencup, Eis-Pokal und Laufschule für Anfänger stehen fest. Im Hallenbelegungsplan wurde festgelegt, dass die Eissporthalle Wochentags zwischen 8 Uhr und 14 Uhr insbesondere Schulen zur Verfügung steht. Anschließend kann die Eisfläche bis 18 Uhr von der Öffentlichkeit genutzt werden. Bis Mitternacht erhalten schließlich Vereine, Firmen oder andere Gruppen die Möglichkeit, die Eisfläche zu mieten.

Einstimmig sprachen sich die Gemeindevertreter dafür aus, den Verleih von Eishockeyschlägern einzustellen. Ferner wurde festgelegt, dass im Rahmen der Eis-Discoveranstaltungen keine Getränke in Glasflaschen verkauft werden. 

WERBEN IM ELBE ICE STADTION – Gemeinde Brokdorf

WERBUNG IM ELBE ICE STADION BROKDORF

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Ihnen die Möglichkeiten eines Werbeauftritts im EISvorstellen. Das EIS ist ein einmaliges Erlebnisangebot an der Westküste Schleswig-Holsteins: EIS-Laufen, EIS-Stockschießen, EIS-Disco, EIS-Hockey – das E I S Brokdorf ist winterlicher Mittelpunkt der gesamten Region. Das E I S Brokdorf ist die Freizeitattraktion unserer Region in den Wintermonaten (Öffnungszeiten Oktober bis März). In der Saison werden bis zu 50.000 Besucher erwartet. Einzugs- und Werbegebiet sind vorrangig die Kreise Steinburg, Pinneberg, Dithmarschen, Rendsburg-Eckernförde und Segeberg. Das Elbe Ice Stadion Brokdorf überzeugt durch eine moderne, lichtdurchflutete Architektur und ein angenehmes Raumklima. Für Eisshows und andere Events bietet die Tribüne Platz für 400 Zuschauer. In die Eisarena ist ein Verpflegungs- Point integriert. Bei besonderen Veranstaltungen wird das Angebot durch ein externes Catering individuell ergänzt. Die Exklusivität der Bewirtung kann damit an die Ansprüche angepasst werden. Zu einer EIS -Erlebniswelt wird das E I S Brokdorf nicht nur durch seine angenehme und moderne Architektur sondern vor allem durch seine zielgruppenspezifischen Angebote (s.o.). Gerade diese anspruchsgenauen Angebote bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Werbeengagement zielgruppengenau zu definieren. Die Vorteile einer Werbung in dem E I S Brokdorf sind für Sie: Positive Verknüpfung Ihrer Firma mit Sport, Spaß und Freizeitaktivitäten! Direkte Ansprache der regionalen Kundenzielgruppe von aktiven unternehmungslustigen Menschen aller Altersgruppen!Die dauerhafte Präsenz Ihrer Werbung auf der Eisbahn führt zu Vertrauen beim Kunden! Werbung im Sportbereich ist eine bewährte Form, Vertrauen von Kunden zu finden und den Bekanntheitsgrad in einem regionalen Rahmen auszuweiten! Ihr Unternehmen wird als Sponsor von Freizeitstätten und regionalen Sportaktivitäten wahr genommen! Durch den Besuch von Kindergärten und Schulklassen wird ihr Unternehmen schon früh bei der Jugend positiv bekannt. Als Werbefläche stehen die Bande der EISfläche, die EISmaschine, die EISfläche selbst und die Fangnetze oberhalb der Bande an den kurzen Seiten der Eisfläche zur Verfügung. Bandenwerbung Die Werbefläche in der Bande rund um die EIS -Lauffläche bietet mit einer Höhe von rd. 90 cm und einer Gesamtlänge von rd. 136 m viel Platz zur Darstellung Ihres Unternehmens. Für die Platzierung Ihrer Werbung an der EIS -Bahn gibt es verschiedene Möglichkeiten. Besonders attraktiv sind sicher die Flächen gegenüber der Tribüne (Bereich A). Diese Flächen sind immer im Blick der Besucher auf der Tribüne. Stand: 19.08.2015 Die Bande rechts von der Tribüne (Bereich B) liegt gegenüber dem Haupteingang mit den Umkleide- und Sanitärräumen und dem Kiosk. Hier halten sich ebenfalls besonders viele Personen auf und beobachten die Eisfläche. Die Bande vor der Tribüne und links vor dem Eingangsbereich (Bereich C) ist immer im Blickfeld aller Eisläufer und damit ebenfalls eine attraktive Werbefläche. TribüneEisflächeUmkleideSan. AnlagenVerpflegungs-pointEingangräumeBAC12,00 m4,00 m12,00 m14,85m14,85m13,35m14,35m3,20 m4,00 m8,00 m8,00 m8,70 m10,00 m3,00 m3,00 mDie Vermietung der Werbeflächen erfolgt in gewünschter Länge für mindestens drei Jahre, aber auch gerne für fünf Jahre. Die Nettomiete beträgt im Bereich A 120,00 € / m und Jahr Bereich B 100,00 € / m und Jahr Bereich C 80,00 € / m und Jahr Bei einem Vertragsabschluss für fünf Jahre vermindert sich der vorgenannte Preis um 20 € / m und Jahr. Der Werbeträger wäre von Ihnen als 1,0 mm starke Kunststoffplatte mit einem wasserfesten Aufdruck zur Verfügung zu stellen. Eismaschinenwerbung Die linke und rechte Seite sowie die Vorderseite der EISmaschine stehen ebenfalls als Werbefläche zur Verfügung. Die Werbung ist zu sehen, wenn das Eis mit der EISmaschine neu aufbereitet wird. Die Aufbereitung des Eises erfolgt nach Bedarf (in der Regel ca. alle 2 Stunden). Die Eismaschine ist der absolute Hingucker bei den Besuchern des Elbe-Ice-Stadions und daher als Werbefläche mit Sicherheit sehr interessant. Der Werbeträger wäre von Ihnen als leicht ablösbare Folie mit einem wasserfesten Aufdruck in den individuellen Maßen (ggf. in mehreren Teilstücken) zur Verfügung zu stellen. Die Vermietung erfolgt in gewünschter Größe. Wir empfehlen Ihnen, sich die EISmaschine vor Ort gemeinsam mit dem Eismeister anzusehen und so Größe und Platzierung Ihrer Werbung festzulegen. Termine können Sie mit den Eismeistern unter 04829/901282 vereinbaren. Die Vermietung der Werbefläche erfolgt für mindestens drei Jahre, aber auch gern für fünf Jahre. Die Nettomiete beträgt jährlich 135 €/qm. Eisfeldwerbung Die EISfläche des Elbe-Ice-Stadions Brokdorf bietet mit einer Größe von ca. 30 m x 60 m ebenfalls eine gute Möglichkeit zur Darstellung Ihres Unternehmens. Für Werbezwecke sehen zur Verfügung: – fünf Anspielkreise (à ca. 64 qm) – Flächen im linken, mittleren und rechten Drittel – Flächen links und rechts hinter der Torlinie Stand: 19.08.2015 T R I B Ü N E Aus Gründen der guten Sichtbarkeit ist eine Werbefläche von mindestens 5 qm zu mieten. Bei Interesse teilen wir Ihnen gern die näheren Einzelheiten zur möglichen Anordnung der Logos, Farben etc. mit. Der Werbeträger wäre als textiles Logo (spezielles Netz-Material) von Ihnen zu stellen. Die textilen Logos können mehrfach verwendet werden. Fachfirmen für die Herstellung teilen wir Ihnen auf Anfrage gern mit. Verträge über EISfeldwerbung wären bis zwei Wochen vor Eishalleneröffnung eines jeweiligen Jahres abzuschließen. Der Werbeträger sollte bis zwei Wochen vor Eishalleneröffnung beim Elbe-Ice-Stadion Brokdorf angeliefert worden sein. Bei einer späteren Lieferung ist es technisch nicht mehr möglich, den Werbeträger in das Eis einzulegen. Bitte beachten Sie, dass die Firmen ggf. einige Wochen Lieferzeit haben. Verträge werden für mindestens drei Jahre abgeschlossen, auf Wunsch auch gerne für fünf Jahre. Der Mietpreis ist individuell zu verhandeln. Werbung in den Fangnetzen Als Werbefläche stehen ebenfalls die Netze oberhalb der Bande an den beiden kurzen Seiten der EISfläche zur Verfügung. Hier können bspw. Werbebanner aus Stoffmaterial platziert werden. Der Werbebanner wäre von Ihnen zu stellen. Verträge werden für mindestens drei Jahre abgeschlossen, auf Wunsch auch gerne für fünf Jahre. Der Mietpreis beträgt jährlich 100 €/qm netto. Wir hoffen, Ihr Interesse an dem Elbe Ice Stadion Brokdorf geweckt zu haben und würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen einen Platz für Ihre Werbung aussuchen zu dürfen. Bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Amt Wilstermarsch, Tel. 04823/9482-36 oder wachs@wilstermarsch.de.