Brunsbüttel

Modelleisenbahner laden zur Frühjahrsbörse

Am kommenden Sonntag lädt der Brunsbütteler Modelleisenbahn-Club (MEC) von 10 bis 16 Uhr in die Großsporthalle am Bildungszentrum in der Kopernikusstraße zur traditionellen Frühjahrs-Modelleisenbahn- und Autobörse ein. Aussteller aus ganz Norddeutschlang werden Modelleisenbahnen, Autos und jede Menge Zubehör zum Tausch und Kauf anbieten. Zudem werden drei besondere Modelleisenbahnanlagen präsentiert, die nicht nur einen Überblick über Read More…

Wilster

Wilster erhält Angebot zum Verbleib im Städtebund

Zum ersten Januar des laufenden Jahres beendete Wilster angesichts der Stimmenmehrheit der Christdemokraten in der Ratsversammlung, ordnungsgemäß die Mitgliedschlaft im Städteverband. Stattdessen trat die Marschenstadt dem schleswig-holsteinischen Gemeindetag bei. Für die SPD, die geschlossen gegen den Austritt votiert hatte, ist mit dem gewählten Schritt „ein riesiger Prestigeverlust“ für Wilster verbunden. Um so größer war die Read More…

Wilster

Wilster erhält Erlaubnis zur Vergrämung der Krähen aus der Stadtgebiet

In der Marschenstadt sind Krähen seit langem ein Reizthema. Viele Einwohner stören sich an dem lautstarken Rabenvogel der alt zu gerne in den Mülleimern der Stadt wühlt und mit seinen ätzenden Ausscheidungen und herabfallenden Nistmaterial so manches Grundstück, frischgewaschene Kleidungsstücke an Wäscheleinen oder auch Pkw beschmutzt. Doch damit könnte bald Schluss sein. Im Hauptausschuss teilte Read More…

Neuendorf-Sachsenbande Wilstermarsch

Matras feiert Jubiläum

„Die intensive Arbeit trägt allmählich Früchte“, sagt Matthias Traulich. Ein Jahr ist es her, dass der ausgebildete Kaufmann das sichere Angestelltenverhältnis gegen das Wagnis der Selbstständigkeit tauschte. In seinen Geschäftsräumen in der Straße Hackeboe Nr. 44 in Neuendorf-Sachsenbande setzt er seine Geschäftsideen unter den Firmennamen “Matras“ (Matthias Traulich sucht) um. Hier bietet der findige Kaufmann Read More…

Wilster

Oldendorf und Wilster wollen sich Druckrohrleitung teilen

Klärwerkneubau oder Druckrohrleitung von der Übergabestation in Bischof nach Itzehoe? Etwa 15 Jahre liegt es zurück, dass sich die Marschenstadt Wilster mit dieser Frage auseinandersetzen musste. Am Ende entschieden sich die politischen Gremien für den Bau der rund neun Kilometer langen Druckrohleitung. Die Gemeinde Oldendorf stand kürzlich vor einer ähnlichen Fragestellung. Auch hier viel der Read More…

AKTUELLE NEWS

Familienunternehmen zwischen Tradition und Moderne

Edeka Frauen – Familienunternehmen zwischen Tradition und Moderne: „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“, lautet ein berühmtes Zitat des englischen Politikers Thomas Morus (1478-1535). Ein Satz, der zum Leitspruch der Brunsbütteler Kaufmannsfamilie Frauen geworden zu sein scheint. Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen agiert in seinen mittlerweile sieben Verbrauchermärkten Read More…