AKTUELLE NEWS Vermischtes Wirtschaft

Führungswechsel im GvSH

Text & Foto: Gesamtverband Schleswig-Holsteinischer Häfen e.V. (GvSH) / Jens-Peter Mohr Zum 01. Januar 2020 wechselte turnusmäßig die Führung des Gesamtverbandes Schleswig-Holsteinischer Häfen (GvSH). Frank Schnabel, Geschäftsführer der Brunsbüttel Ports GmbH / SCHRAMM group, folgt auf Sebastian Jürgens, Geschäftsführer der Lübecker Hafen-Gesellschaft, als Vorstandsvorsitzender. Damit einhergehend übergibt Sven Wernecke die Geschäftsführung des Verbandes an Carsten Read More…

Vermischtes Wirtschaft

Staffelübergabe – Sasol Brunsbüttel unter neuer Leitung

Führungswechsel bei Sasol: Seit dem 1. Oktober haben die rund 800 Mitarbeiter im Brunsbütteler Werk von Sasol einen neuen Chef. Nun übergab der bisherige Werkleiter Kay Luttmann (61) ganz offiziell die Leitung an seinen Nachfolger Peter Högenauer (52) und verabschiedete sich nach 32 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand.

Kreis Steinburg

Wacken: Weihnachtliches Konzert lockt zahlreiche Besucher

esinnliche Weihnachtslieder statt harter Rockmusik: Wacken ist mehr als Heavy Metal und grölende Menschenmassen. Auch sanfte Klänge gehören zu der Gemeinde. Eine musikalische Veranstaltung mit Tradition, die dies unter Beweis stellt, ist das weihnachtliche Konzert in der Heiligen Geist Kirche zu Wacken. Jedes Jahr sorgen der Gemischte Chor Wacken, Kantorei Wacken und der Männergesangsverein „Frohsinn“ Vaale gemeinsam für gut gefüllte Kirchenbänke. Auch in diesem Jahr verzauberten die Chöre über 150 Zuhörer mit ihrer Musik. Neben den Darbietungen der stimmengewaltigen Sängerschaften bekamen die Besucher Instrumentalmusik der Violinistin Karin Harms und Organisten Tord Siemen sowie weihnachtliche Gedichtvorträge einiger Kinder präsentiert.

Vermischtes

Schulverband bietet sich Einsparmöglichkeit

Positive Überraschung zum Jahresende: Seit 30 Jahren Versorgen die Wilsteraner Stadtwerke die Gemeinschaftsschule sowie die Turnhalle über ein Blockheizkraftwerk am Schwimmbad mit Wärme. Nun hat der Schulverband die Möglichkeit die Kosten hierfür zu senken. Bedingung hierfür ist: Die Unterzeichnung eines langfristigen Wärmelieferungsvertrag.

Vermischtes

Landtag beschließt Kitareform

Familienminister Heiner Garg warb heute (12.12.) vor der finalen Abstimmung über die Kitareform2020 im Schleswig-Holsteinischen Landtag nochmal eindrücklich für eines der größten Projekte dieser Landesregierung: „Die Kitareform beinhaltet eine finanzielle Entlastung der Familien, deutlich mehr Landesmittel für die Kommunen und schafft gleichzeitig mehr Qualität in den Einrichtungen. Sie ist ein Einstieg in eine transparente und faire Lastenverteilung. Mit der Deckelung der Kita-Beiträge entlasten wir die Eltern von zum Teil viel zu hohen Gebühren. Wir führen landeseinheitliche Mindestvorgaben für die Sozialstaffel und für die Geschwisterermäßigung sowie ein echtes Wahlrecht bei freien Plätzen für Eltern ein. Wir erhöhen die Qualität in den Einrichtungen durch verbindliche Personal- und Gruppengrößen, führen erstmals Obergrenzen für Schließtage ein und sorgen für eine verbindliche Beteiligung der Elternvertretungen.“

Vermischtes Wirtschaft

Konjunkturbarometer der Metropolregion Hamburg

Die Industrie- und Handelskammern sowie die Handwerkskammern der Metropolregion Hamburg haben ihre Mitgliedsunternehmen nach ihrer aktuellen Geschäftslage gefragt und um eine Einschätzung für die kommenden Monate gebeten. Insgesamt ist die Stimmung nicht mehr so günstig wie noch im Frühjahr. Die gute wirtschaftliche Entwicklung im Handwerk hält an und trägt zur Stabilisierung der Konjunktur in der Metropolregion Hamburg bei.

Vermischtes Wirtschaft

Gewerkschaft fordert zielführende politische Entscheidungen

Angesichts bereits getätigter oder geplanter Investitionen in Höhe von rund 600 Millionen sowie einer brutto Wertschöpfung von etwa 870 Millionen Euro scheint die Zukunft des Wirtschaftsstandort Brunsbüttel auf den ersten Blick für die kommenden Jahrzehnte gesichert. Doch gänzlich in Sicherheit wiegen sollten sich die über 4000 Arbeitnehmer die mittelbar oder unmittelbaren in Schleswig-Holsteins größten Industriegebiet beschäftigt sind, nicht.

Vermischtes Wirtschaft

Tarifabschluss in der Chemiebranche

Beflügelt durch die am Ende überraschend schnelle Einigung in den zunächst kräftezehrenden Tarifverhandlungen in Wiesbaden, sei es ihm trotz kurzer Erholungsphase leichtgefallen, den Weg in die Schleusenstadt anzutreten, teilte Andreas Suß am Sonnabendmorgen im Hotel Zur Traube mit. Auf Einladung des Vorsitzenden der Brunsbütteler IG-BCE Ortsgruppe, Harald Frings sprach der Bezirksleiter der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) hier im Zuge der jährlichen Mitgliederversammlung vor rund 50 erschienenen Gewerkschaftern. „Noch aktueller als hier heute kann man eigentlich gar nicht sein“, sagte Suß, der eine Zusammenfassung des 24 Seiten umfassenden Verhandlungsergebnisses des Vortages in seinen Händen hielt.

Vermischtes

Neue CD von den Liekedeeler

„So geiht dat“  –  Musikalische Freibeuter mit neuer CD auf Eroberungsfahrt. Sie tragen zwar denselben Namen wie die legendäre Piratenbande des berüchtigten Kapitän Klaus Störtebeker, doch statt Angst und Schrecken verbreitet das leidenschaftliche Musiker-Duo aus der Schleusenstadt Brunsbüttel vor allem Spaß und gute Laune. Seit rund einem halben Jahrzehnt sind Melany Preiß und Thorsten Franck Read More…

Vermischtes

Energiewendeministerium erstellt Wasserstoffstrategie für Schleswig-Holstein

15.11.2019 – Ministerium für Energiewende Energiewendeminister Jan Philipp Albrecht: “Grüner Wasserstoff kann ein Game-Changer für unser Land werden” KIEL. Energiewendeminister Jan Philipp Albrecht hat die Bedeutung von grünem Wasserstoff für die Energiewende herausgestellt: “Grüner Wasserstoff ist unverzichtbar für die weitere Energiewende. Das Thema kann ein Game-Changer für unser Land werden. Wir können damit die erfolgreiche Geschichte der Energiewende hier in Read More…