Kreis Steinburg

Sturmflut-Übung „Blanker Hans 2019“

PRESSEFOTOS
VOM 14. SEPTEMBER 2019

ZAHLEN – DATEN – FAKTEN

• Landesweite Übung mit einem Schwerpunkt in den Kreisen Dithmarschen, Pinneberg und Steinburg

• Räumlicher Schwerpunkt: Wilster- und Krempermarsch, St. Margarethen, Ottenbüttel, Glückstadt, Itzehoe

• Zeitraum:
Vorbereitung: Seit Juli 2018
Logistik-Stützpunkt: 12.09. bis 15.09.
Vorübung: 13.09. 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr – Nur der Führungsstab Katastrophenschutz
Vollübung: 14.09. ganztägig

• Kosten: Ca 60.000€ (Haushaltsansatz)

Beteiligte Personen: ca.
220 Darstellende
740 übende Kräfte
70 Leitung und Beobachtung
INSGESAMT: 1.000
Fahrzeuge: 150