Allgemein

Wacken 2014 – 25 Jahre W:O:A – Zahlen/Daten/Fakten

9. WACKEN IN ZAHLEN
Infrastruktur
* Größe des Festival Geländes 220 ha
* Festival Infield 42.000 qm
* Besucher 75.000
* gestellter und beplanter Bauzaun 40 km
* Mobiltoiletten 800 * 310 Einheiten wassergespülte Toiletten
* 250 Urinalplätze
* 150 Miet WC´s
* 6 Behinderten gerechte WC Container
* 4 Behinderten gerechte Duscheinheiten
* 448 Duscheinheiten
* 420 Waschplätze
* 40 Trinkwasserstationen
* ca. 3.500 m3 fallen pro Tag an und werden entsorgt
* Die Stromleistung beträgt 12 Megawatt ( entspricht dem Bedarf einer Kreisstadt mit
ca. 70.000 Einwohnern )
* aus ökologischen Aspekten wurden 4 km Leistungskabel verlegt. Dadurch werden 98 Dieselaggregate gespart
* Zusätzlich zum Feststrom werden weitere 40 Dieselaggregate benötigt
* 6 km flexible Stromleitung werden benötigt, außerdem 280 Verteilerkästen aufgebaut
* 100 Food / Gastronomiestände
* 300 Non-Food Stände
* Bierumsatz: VIEL
* 1.500 LKW´s mit Material
* 65 Sattelzüge Bühnenmaterial ( 1.000 t )
* 8 Sattelzüge Tontechnik
* 27 Sattelzüge Lichttechnik
* Bühnenaufbau: 7 Tage
* Bühnenabbau: 4 Tage
* 5 km mobile Schwerlaststraße
* 450 Container Einheiten
* 250 Zelte & Pagoden
Mitarbeiter
* insgesamt 5.000 Mitarbeiter u.a.
* 18 Elektriker
* 40 Site-Crew
* 15 Personen Wasserversorgung
* 800 Securities & Ordner
* 180 Reiniger
* 70 Auf- / Abbauhelfer
* 200 Polizisten täglich
* 200 Feuerwehrleute täglich
* 200 Sanitäter täglich
* 4 Notärzte
* 50 Behördenvertreter
* 120 Bands ( ca. 1.300 Personen ) auf 7 Bühnen
Fuhrpark
* 16 geländegängige Pritschenfahrzeuge
* 12 Geländewagen
* 22 Stapler
* 15 Shuttlefahrzeuge
* 20 Quads
* 20 Motorroller
* 20 Fahrräder

css.php