Brunsbüttel

Industrie und Häfen bedeutend für die Volkswirtschaft

Brunsbütteler Industriegespräch feiert 30-jähriges Jubiläum. Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz unterstreicht die große regionalökonomische Bedeutung des Industrie- und Hafenstandortes Brunsbüttel für das gesamte Land Schleswig-Holstein in Zeiten der Umweltbewegung. Maritimer Koordinator Norbert Brackmann hebt die besondere Lage Brunsbüttels und die damit verbundenen Chancen hervor.

Vermischtes

German LNG Terminal schließt den Präqualifizierungsprozess für den Generalunternehmer (EPC) ab

German LNG Terminal GmbH, das Joint Venture, das hinter dem LNG-Terminalprojekt in Brunsbüttel steht, hat den Präqualifizierungsprozess für einen Generalunternehmer (EPC), der Ende Juni dieses Jahres gestartet ist, abgeschlossen. In einem sorgfältigen Auswahlverfahren sind vier international tätige Generalunternehmen in die engere Wahl genommen worden. Diese Unternehmen können nun am weiteren Ausschreibungsverfahren teilnehmen.

Neuendorf-Sachsenbande Wilstermarsch

Jahresabschlussübung der FF Neuendorf-Sachsenbande

Am Montagabend, den 23. September 2019 schrillten gegen 20 Uhr in Wilster, Nortorf und Neuendorf Sachsenbande die Sirenen. Gemeldet wurde ein Feuer mit einer eingeklemmten und einer vermissten Person in einer Werkstatt für Landmaschinen in der Straße Averfleth in der Gemeinde Neuendorf-Sachsenbande. Kurz nach dem Eingang der Alarmierung über die Rettungsleitstelle rückten die ehrenamtlichen Brandbekämpfer Read More…

Büttel Wilstermarsch

Blockade von Yara aus Sicht der Aktivisten erfolgreich

Zwischen Montag, dem 23. September 2019, um 11.30Uhr und Dienstag, dem 24. September 2019 um 15 Uhr haben Aktivist*innen des Bündnisses „Free The Soil“ (Dt: „Befreit die Böden“) mehrere Eingänge der Produktionsstätte des Düngemittelherstellers Yara in Brunsbüttel über 28 Stunden lang erfolgreich blockiert. Zwölf Menschen gelangten in der Nacht von Montag auf Dienstag auf das Yara-Gelände. Die Aktivist*innen haben damit auf die klimaschädlichen Praktiken der Agrarindustrie aufmerksam gemacht. Die gesamte Lebensmittelproduktion ist laut Schätzungen der Organisation GRAIN für rund 50 Prozent der Treibhausgasemissionen verantwortlich.

Kreis Steinburg

Einzigartige Ausstellungsräume eröffnet

Hausbaumesse – „Bauen & Leben im Norden“ Auch die vierte Auflage der Hohenlockstedter Hausbaumesse war ein voller Erfolg. Hunderte Besucher strömten am Wochenende in den Musterhauspark in der Darguner Straße 1-11 um sich nicht nur einen überblick über die neusten technischen Möglichkeiten rund um das Thema Hausbau zu informieren, sondern auch einen Überblick über künftige Read More…

Büttel Wilstermarsch

Blockade vor Yara-Werk in Brunsbüttel

Mehrere Hundert Umweltaktivisten aus ganz Europa versammelten sich gestern vor dem Brunsbüttel Yara-Werk um gegen die industrielle Form der Landwirtschaft zu protestieren. Trotz einiger Zwischenfälle im Bereich der Bahnschienen zwischen Brunsbüttel und Wilster in der Nacht zuvor, zeigte sich die Polizei am Morgen zuversichtlich, dass die bis 18 Uhr angemeldete Versammlung ruhig vonstattengehen würde. „Wir Read More…

Sankt Margarethen Wilstermarsch

Yara als Feindbild – Aktivisten wollen Werk blockieren

Am Freitag präsentierte die Bundesregierung der Öffentlichkeit zufrieden ihr Klimapaket. Zeitgleich folgten in Dutzenden deutschen Städten Hunderttausende dem Aufruf von Fridays for Future und gingen für mehr Klimaschutz auf die Straßen. Im Landwirtschafts- und Klimagerechtigkeitscamp in St. Margarethen und vor dem Yara-Werk blieb es indessen überraschend ruhig.

Kreis Steinburg

Die Polizeidirektion Itzehoe ist gut auf das Klimacamp in Sankt Margarethen vorbereitet

Itzehoe (ots) – Die Polizeidirektion Itzehoe befindet sich in den letzten Abstimmungen für die Bewältigung des Einsatzes BAO „Klimacamp St. Margarethen 2019“ und ist ausreichend vorbereitet. Nach Angaben des Veranstalters des Camps in Sankt Margarethen ist der Anlass der Versammlung, die Darstellung der Rolle der industriellen Landwirtschaft für soziale und ökologische Problemlagen sowie deren Beitrag Read More…

Veranstaltungen

Die BLACK GOSPEL ANGELS singen am 14. Januar 2020 in Hamburg

Wenn sie einen ihrer zu Herzen gehenden Songs anstimmen, ist Gänsehaut garantiert! Die von den beiden Stars Rose Watson und Queen Yahna angeführten BLACK GOSPEL ANGELS bilden einen der besten Gospel-­‐Chöre der Welt. Seit Jahren begeistern sie ein Millionenpublikum und sogar der ehemalige US-­‐Präsidenten Barrack Obama und dessen Familie sollen zu ihren Fans gehören.

Sankt Margarethen Wilstermarsch

Miteinander ins Gespräch kommen

Auf einer Weide, unmittelbar am Ortseingang von St. Margarthen, wo bis vor wenigen Tagen noch Kühe mit ihren Kälbern grasten, entsteht derzeit eine kleine Zeltstadt. In den kommenden acht Tage treffen sich hier Hunderte Umweltaktivisten aus ganz Europa, um sich gemeinsam gegen die industrielle Form der Landwirtschaft auszusprechen. „Für gut die Hälfte der Treibhauseemissionen ist Read More…