Rund 400 soziale Projekte hatten sich im Herbst des vergangenen Jahres für ein viermonatiges Beratungsstipendium von startsocial beworben. Doch nur 100 Bewerber konnten sich am Ende qualifiziert. Die 25 überzeugendsten Initiativen wurden von startsocial-Schirmherrin Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Preisverleihung ins Bundeskanzleramt eingeladen. Darunter in Projekt aus Schleswig-Holstein.

" href="http://www.nordlicht-steinburg.de/?p=2097">Weiterlesen

Gas aus Windstrom sollte ein Vorzeigeprojekt für den Energiestandort Brunsbüttel werden. Nun steht das Projekt möglicherweise vor dem Aus.

Fünf Windkraftanlagen sowie ein Batteriespeicher-Kraftwerk sollten die Power-to-Gas-Anlage im Industriegebiet Holstendamm bilden. Dieses ehrgeizige Vorhaben hatte Tim Brandt, Prokurist der Wind to Gas Süderdithmarschen GmbH & Co KG bereits im Oktober des vergangenen Jahres dem Bauausschuss der Schleusenstadt vorgestellt. Zum damaligen Zeitpunkt zeigten sich die Ausschussmitglieder angetan von dem Projekt …

" href="http://www.nordlicht-steinburg.de/?p=2088">Weiterlesen
css.php