Brunsbüttel

Sternmarsch durch die Stadt

Laternenumzug am 25. Oktober Text & Foto: Stadtmanagement Brunsbüttel Bereits zum neunten  Mal zieht der als Sternmarsch organisierte Laternenumzug durch die Stadt. Seit seiner Premiere 2011 anlässlich der 725. Jahr-Feier Brunsbüttels hat sich der Sternmarsch fest im Veranstaltungs-kalender der Stadt verankert. Der vom Stadtmanagement und der Feuerwehr Brunsbüttel organisierte Umzug startet von drei Punkten und Read More…

Brunsbüttel

Deutschlandpremiere in Brunsbüttel

in weiterer Meilenstein zur Etablierung von LNG (Liquefied Natural Gas) in der Schifffahrt und in Deutschland ist erreicht. Im Brunsbütteler Elbehafen führte Nauticor erfolgreich die erste LNG Ship-to-Ship Bebunkerung Deutschlands durch. Der Laderaumsaugbagger Scheldt River hat den emissionsarmen Treibstoff LNG von dem Bunkerschiff Kairos übernommen.

Brunsbüttel

Kanalgeburtstag mit zahlreichen Attraktionen

Brunsbütteler Meilentage anlässlich des 125. Jubiläum Im kommenden Jahr steht der meistbefahrenden künstlichen Wasserstraße der Welt ein besonderes Jubiläum bevor. Zum 125. Mal jährt sich im Juni die Eröffnung des Nord-Ostsee-Kanals. In der Schleusenstadt Brunsbüttel soll dieses historische Ereignis vom 12. bis 14. Juni mit den Brunsbütteler Meilentagen gefeiert werden. Die Vorbereitungen hierfür laufen auf Read More…

Brunsbüttel

Industrie und Häfen bedeutend für die Volkswirtschaft

Brunsbütteler Industriegespräch feiert 30-jähriges Jubiläum. Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz unterstreicht die große regionalökonomische Bedeutung des Industrie- und Hafenstandortes Brunsbüttel für das gesamte Land Schleswig-Holstein in Zeiten der Umweltbewegung. Maritimer Koordinator Norbert Brackmann hebt die besondere Lage Brunsbüttels und die damit verbundenen Chancen hervor.

Brunsbüttel

Verwaiste Baustelle sorgt für Verärgerung

Lernen und Lehren auf einer Dauerbaustelle: Seit mehr als drei Jahren wird am und um das Brunsbütteler Gymnasium herum gebaut. Die neue Gemeinschaftsschule sowie der Neubau eines Lidl-Marktes in unmittelbarer Nachbarschaft sind längst fertiggestellt. Ebenso der naturwissenschaftliche Trakt des Gymnasiums. Die Sanierungsarbeiten an der Außenfassade der weiterführenden Schule dauern hingegen noch an. „Wir sind bald Read More…

Brunsbüttel

Graue Panther wollen Koogstraße beleben

Mit einem gläsernen Bistro und Café auf dem Rathausplatz und einer Ladenzeile in den vorhandenen Pförtnergebäuden der Schleusenanlage am Gustav-Meyer-Platz möchten Brunsbüttels Graue Panther die Schleusenstadt attraktiver gestalten. Für beide Projekte wären nach Aussage von Ratsherr Heinz Zindler Investoren und mögliche Betreiber vorhanden. Neben der Zustimmung der politischen Gremien fehlt hierfür jedoch noch die Zustimmung Read More…

Brunsbüttel

Tourist-Info mit Qualitätssiegel ausgezeichnet

Qualitätscheck mit Bravour bestanden – Auszeichnung für Brunsbütteler Tourist-Information. Das Team der Brunsbütteler Tourist-Information hat sich erfolgreich dem deutschlandweit anerkannten Qualitätscheck des Deutschen Tourismusverbandes gestellt. Für die kommenden drei Jahre ziert nun ein Qualitätssiegel den Eingang der Tourist-Info und weist auf das hohe Niveau der Beratung und das umfassende Angebot hin. Nach Ablauf der Zeit Read More…

Brunsbüttel

Lanxess erweitert Produktionsanlage

Das zweite Mal innerhalb eines Jahres lud der Kölner Spezialchemie-Konzern Lanxess gestern an seinem Brunsbütteler Standort Gäste aus Politik, Wirtschaft und Industrie zu sich ein. Wie schon im September des vergangenen Jahres zeigte sich das Unternehmen froh, eine weitere Anlagenerweiterung einweihen zu können. Betraf es im vergangenen Jahr die Herbizid-Vorproduktion, wurde nun auch der Produktionsbereich Read More…

Brunsbüttel

Protestaktion gegen Schließung der ambulanten Gynäkologie

Etwa 100 Frauen aus der Schleusenstadt und dem südlichen Dithmarschen sowie einige Männer waren am Dienstagabend dem spontanen Aufruf der Brunsbütteler SPD-Fraktion gefolgt. Vor dem Eingang des Elbeforums versammelten sich diese zu einer gemeinsamen Demonstration gegen die geplante Schließung der ambulanten Gynäkologie im Brunsbütteler Westküstenklinikum zum Jahresende. Die Initiatorinnen der Protestaktion Elke Schmidt-Wessel und Karin Read More…

Brunsbüttel Veranstaltungen

Kostenfreie Konzerte

Brunsbüttel (erb) Freitagskonzerte: Neun Wochen eintrittsfreie Livekonzerte auf drei Bühnen. Die von Klaus Keck in der Schleusenstadt initiierte Künstlerbörse ist zu einer festen Institution in der Musikszene geworden. Sowohl Musiker als auch Musikliebhaber fiebern der jährlich stattfindenden Veranstaltungsserie entgegen. Am 5. Juli geht es in die neunte Runde. Über einen Zeitraum von neun Wochen treten Read More…